Blitzschnelle Umsetzung
von B2B- & B2C-Shops

Oest

Oest gehört zu einem der bedeutendsten mittelständischen Mineralölunternehmen Deutschlands und gliedert sich in die Unternehmensbereiche Schmierstoffe, Maschinenbau, Tankstellen und Energie auf.

Branche


Chemie/Mineralöl

Mitarbeiter


300

Umsatz


>300 Millionen

Businessmodell


B2B/B2C

ERP


SAP

Kurze Einführungszeiten & effiziente SAP-Integration

Mit ProLine konnten wir schneller als gedacht mit unseren B2B- & B2C-Shops live gehen. Insbesondere die SAP-Integration verlief erstaunlich reibungslos.
Stefan Kretschel, Manager Business Development, Oest Holding GmbH
Oest B2C Shop Sortiment

Synergieeffekte für B2C-Shops nutzen

Nach dem Launch des B2B-Shops, konnte nur wenige Wochen später auch der Oest B2C-Shop mit nahtloser SAP-Integration livegehen. Dieser orientiert sich hinsichtlich Kategorien und Aufbau an dem B2B-Shop, weshalb es möglich war, zahlreiche Synergieeffekte zu nutzen.

Umsetzung rechtlicher Vorschriften von Mineralölprodukten

Da der Handel von Mineralölprodukten der GHS-Verordnung unterliegt, wurden die rechtlichen Vorschriften bezüglich der Kennzeichnung solcher Produkte auf der Artikelseite implementiert. Auf der Artikelseite werden neben den Gefahrstoffsymbolen und dem Signalwort auch die H- und P-Sätze angezeigt.
Gefahrengut-Kennzeichnung im Webshop
SAP-Integration
B2C-/B2B-Shops
OCI-PunchOut