info@ecoplan.com   |
+49 661 9650-0   |
Justus-Liebig-Straße 6 - 36093 Fulda-Künzell   |

Bestell-App
Auftragserfassung für mobile Besteller


Ihre Kunden stehen auf eine mobile Auftragserfassung? Monteure benötigen Ersatzteile vor Ort oder Nachschub an Baustoffen? Oder es fehlt eine Montageanleitung?

Mit der Technologie der ProLine-App sind Ihre Produktinformationen mobil und die Beschaffung kinderleicht.

ProLine
ProLine
Mobile Auftragserfassung mit der ProLine Bestell-App
Mobile Auftragserfassung mit der ProLine Bestell-App

Funktionen der ProLine Bestell-App

  • Codes scannen & Artikel bestellen (Barcode, QR-Code, EAN-Code)
  • Abo-Bestellungen auslösen
  • Artikelinformationen abrufen
  • Bestellhistorie ansehen
  • Ansprechpartner finden

Den nachgelagerten Bestellprozess kann der Kunde selbst konfigurieren, z.B. einen Workflow zur Bestellfreigabe durch den Einkauf.

          Vorteile für den eigenen Vertrieb

          Die Bestell-App kann auch als Vertriebs-App oder Außendienst-App genutzt werden. Ihre Vertriebsmitarbeiter wählen einfach den Kunden aus und erfassen Aufträge mobil.

          Und so einfach erfasst Ihr Kunde die Bestellungen

          Schritt 1
          Schritt 2
          Schritt 3
          PWA Startseite
          PWA Startseite
          PWA Startseite
          PWA Startseite

          Der Besteller öffnet die App und kann direkt mit dem Scannen oder Suchen von Artikeln starten. 

          Das Endgerät kann sich die Zugangsdaten merken, sodass ein Einloggen entfallen kann.

          PWA Menü
          PWA Menü

          Durch Klick auf das Menü werden alle zur Verfügung stehenden Funktionen angezeigt.

          Barcode scannen
          Barcode scannen
          Barcode scannen
          Barcode scannen

          Mithilfe der Kamera des Gerätes erfasst der Besteller den Barcode des gewünschten Produktes.

          Sofort werden dem Besteller die relevanten Artikeldaten angezeigt. Er kann die Artikelmenge bestimmen und der Bestellliste hinzufügen.

          Alternativ: Eingabe von Artikelnummern
          Alternativ: Eingabe von Artikelnummern

          Alternativ zum Scannen des Barcodes können auch die Artikelnummern eingegeben werden.

          Anzeige Bestellliste
          Anzeige Bestellliste
          Anzeige Bestellliste
          Anzeige Bestellliste

          Die Bestellliste wird angezeigt. Weitere Artikel können gescannt und / oder Mengen geändert werden. Mit der Funktion „Absenden“ wird die Bestellliste an den Shop übertragen und dort nach den jeweils konfigurierten Bedingungen weiterverarbeitet.

          Bestellhistorie
          Bestellhistorie

          Alle ausgeführten Bestellanfragen können in der Auftragshistorie der PWA eingesehen werden.

          Technischer Hintergrund der ProLine Bestell-App

          Headless- & API First-Konzept

          API first
          API first

          Die Bestell-App ist zusammen mit den Headless-Funktionen ein Modul der ProLine E-Commerce Suite.

          1. Die ProLine-Basis dient als B2B E-Commerce Middleware und vereint alle benötigten Daten und Funktionen für alle digitalen Bestellprozesse.

          2. Dank des Headless- & API First-Moduls lassen sich - unabhängig vom shopeigenen Frontend (Head) - alle Daten & Funktionen über Schnittstellen (API) nutzen.

          3. Die ProLine Headless-Funktion dient als Basis für unbegrenzte Nutzungsmöglichkeiten im digitalen Vertrieb.

          4. Die ProLine Bestell-PWA dient als Vorlage zum individuellen Ausbau mobiler Vertriebsszenarien.

          PWA - Progressive Web App

          Headless Technology
          Headless Technology

          Die Bestell-App der ProLine ist eine Progressive Web App (PWA). Gegenüber „nativen Apps“ auf Basis von iOS oder Android hat die PWA entscheidende Vorteile:

          1. Keine Prüfung durch Apple / Google notwendig

          2. Kein Download im Appstore oder Google Play Store notwendig

          3. Schnelle Anpassungen & Aktualisierung möglich

          4. Kein Update durch Nutzer notwendig

          5. Lauffähig auf allen mobilen Betriebssystemen mit Browser

          6. Geringere Entwicklungskosten

          7. Look & Feel wie eine native App