+49 661 9650-0      |
Justus-Liebig-Straße 6 - 36093 Fulda-Künzell      |

cXML-PunchOut
schnell - kosteneffizient - sicher


cXML-Punchout Ariba für Magento - Die nahtlose Integration von Einkaufsplattformen Ihrer Kunden

Mit dieser Magento Extension " ProLine cXML-PunchOut" binden Sie die Einkaufsplattformen und E-Procurement-Systeme Ihrer Kunden (wie z.B. Ariba) schnell, effizient und sicher an.

Warum cXML-Punchout?

Immer mehr Unternehmen organisieren Ihren Einkauf über eine zentrale Bestellplattform, um ihre Beschaffungsprozesse effizienter zu gestalten. Wenn Sie diese Kunden nicht verlieren möchten, müssen Sie alle vertriebsrelevanten Informationen zu Ihren Produkten und Leistungen in den Einkaufsplattformen der Kunden stets aktuell bereitstellen. Dies geschieht oft in Form von digitalen Produktlisten / -katalogen (z.B. im BMECat-Format), die Sie im jeweiligen Einkaufssystem hochladen können.

So effizient diese Lösung für Ihren Kunden ist, für Sie als Lieferanten ist dies ein fortdauernder und aufwändiger Prozess. Vor allem dann, wenn immer mehr Kunden ihre Einkaufsprozesse in unterschiedliche Einkaufssysteme verlagern.

Mit einer cXML-PunchOut-Integration entfällt dieser manuelle Prozess. Ihr Kunde kann komfortabel Ihren Webshop mit allen Vorteilen nutzen. Der Auftrag wird automatisiert in die Einkaufsplattform des Kunden übertragen.

Warum cXML-PunchOut?
Warum cXML-PunchOut?
Punchout-Integration: Kundenbindung durch perfektes Einkaufsmanagement
Punchout-Integration: Kundenbindung durch perfektes Einkaufsmanagement
Wettbewerbsvorteile durch cXML PunchOut
Wettbewerbsvorteile durch cXML PunchOut

Wettbewerbsvorteile durch cXML-PunchOut

Mit einer cXML-Punchout-Integration arbeitet Ihr Kunde wie gewohnt in seiner Bestellplattform. Dabei greift er aber nicht auf den von Ihnen hochgeladenen Produktkatalog (z.B. BMECat) zu, sondern ruft über einen Link Ihren Webshop auf.

Dort kann er alle Vorteile des Shops für ein professionelles Einkaufserlebnis nutzen z.B.

  • Aktuelle Produkte
  • Kundenindividuelle Preise
  • Aktuelle Verfügbarkeit / Lieferfähigkeit
  • Schnellbestellfunktionen
  • Filtermöglichkeiten
  • Produktsuche
  • usw.

So kann Ihr Kunde bequem den Warenkorb befüllen. Im Check-Out-Prozess wird der Warenkorb per cXML in sein Bestellsystem übertragen und dort gemäß den definierten Einkaufsprozessen weiterbearbeitet.

Vergleich Katalog vs. cXML-PunchOut

Prozess

Kataloge

PunchOut-Integration

Bereitstellung / Aktualisierung

Manuelles Bereitstellen

Automatisiert

Produktdaten

Ggf. bereits nach dem Bereitstellen
veraltet

In Echtzeit

Produktsortiment

Ggf. nicht vollständig

Vollständig & kundenspezifisch

Cross Selling
(Zusatzprodukte, Ersatzteile)

Nicht möglich

Über die  Funktionen des Shops

Hilfen bei der Produkt-Auffindung
(Suche, Filter usw.)

Nicht möglich

Über die  Funktionen des Shops

Zusatzinformationen Downloads

Nicht verfügbar

Über die  Funktionen des Shops

Komfortable Bestellfunktionen
wie z.B. Schnellbestellung

Nicht verfügbar

Über die  Funktionen des Shops

Preise

Nicht stets aktuell

In Echtzeit

Verfügbarkeit / Liefertermine

Keine Information

In Echtzeit

Versandkostenkalkulation

Nicht verfügbar

Auftragsbezogen

Auftragsübergabe

Per Fax, E-Mail, Brief

Direkt in Ihr ERP

Fehlerquellen

Bei Upload möglich

Dank Automatisierung eliminiert

Einkaufserlebnis / Service

Gering

Hoch

Und so einfach funktioniert die
Punchout-Integration mit ProLine

Schritt 1
Schritt 1

Als Shop-Betreiber aktivieren Sie die PunchOut-Funktion im Shop-Backend und schalten die relevanten Kunden frei.

Schritt 2
Schritt 2

Der Administrator Ihres Kunden aktiviert seinerseits die PunchOut-Funktion in Ihrem Webshop und trägt anschließend die benötigten Parameter in seinem Kundenkonto ein, z.B. Firmenidentität, Shared Secret (Zugang), PunchOut-URL des Systems.

Schritt 3
Schritt 3

Im letzten Schritt konfiguriert der Nutzer Ihres Kunden die Einstellungen in seiner Einkaufsplattform. Fertig. Die PunchOut-Funktion kann umgehend genutzt werden.

Business Case: cXML-Konfiguration für Ariba

Konfiguration in Ariba

Der Webshop-Kunde nimmt im Benutzerkonto der Einkaufplattform die notwendigen Einstellungen vor (nach der Aktivierung der PunchOut-Funktion im Magento-Webshop durch den Shop-Betreiber).

Aufruf cXML-Einstellungen in Ariba
Aufruf cXML-Einstellungen in Ariba
cXML-Einstellungen in Ariba
cXML-Einstellungen in Ariba

Einstellungen im Webshop-Benutzerkonto

Zugelassene Kunden können in Ihrem Benutzer-Konto des Magento-Webshops mit dem ProLine cXML-Modul die Verbindungsdaten ihrer Ariba-Einkaufsplattform eingeben.

cXML-Einstellungen im Webshop-Benutzerkonto
cXML-Einstellungen im Webshop-Benutzerkonto

Business Case: Bestellung via Ariba

Einloggen in Einkaufsplattform

Der Einkäufer loggt sich in die Einkaufsplattform Ariba ein.

Einloggen in Ariba
Einloggen in Ariba

Webshop in Ariba aufrufen

Er wählt Sie als Lieferant aus. Statt auf einen der bereitgestellten Kataloge (BMECat) klickt er direkt auf die Verlinkung Ihres Webshops.

Verlinkung zum Webshop in Ariba aufrufen
Verlinkung zum Webshop in Ariba aufrufen

IM Webshop einkaufen

Der Webshop öffnet sich. Dabei werden die erforderlichen Zugangsberechtigungen des Nutzers an den Shop übergeben. Ein Login im Shop entfällt somit.

Jetzt kann der Einkäufer alle Vorteile Ihres Shops nutzen, z.B. Verfügbarkeiten checken, aktuelle Preise recherchieren und natürlich Artikel in den Warenkorb legen. Per SAP Ariba-Schnittstelle werden die Daten (z.B. Warenkorb) an die Einkaufsplattform übergeben.

Alle weiteren Prozesse werden von dort gesteuert, z.B. weiteren Bestellworkflow anstoßen.

Einkaufen im Webshop
Einkaufen im Webshop

Magento cXML-PunchOut-Extension

Die ProLine cXML-PunchOut ist erhältlich für die kostenfreie Magento 2.x Open Source (Community Edition) und für die Magento 2.x Commerce / Adobe Commerce (Enterprise Edition).

Die Extension kann zusammen mit der „B2B Suite ProLine“ & Magento aber auch als separates Modul in jeden Magento-2.x-Shop integriert werden.

Start your B2B-Mission Now!

Martin Rommel
Martin Rommel
Martin Rommel
Martin Rommel
Marc Ring
Marc Ring
Marc Ring
Marc Ring
Laura Eigenbrod
Laura Eigenbrod
Laura Eigenbrod
Laura Eigenbrod

Wir freuen uns auf einen Kontakt mit Ihnen.

Weitere Auswahlmöglichkeiten