ProLine:
Schnelle Einführung
& effizienter Betrieb

ProLine: Schnelle Einführung & effizienter Betrieb

Einer raschen Einführung stehen in den Betrieben oft nur begrenzte Ressourcen gegenüber

  • Knappe Zeitkontingente bei den Projektbeteiligten

  • Personal- & Fachkräftemangel

  • Begrenzte Budgets

Mit ProLine gelingt die Einführung schnell, ressourcenschonend & kosteneffizient

  • ProLine deckt nahezu 100% aller Anforderungen im Standard ab

  • Perfekte Integration in die Unternehmens-IT

  • Die ProLine Go! – Methode ermöglicht die schnelle & ressourcenschonende Einführung

ProLine Go! – Systemeinführung ohne Meeting-Marathon

Mit der ProLine Go!-Methode realisieren Industrieunternehmen E-Commerce Projekte einfach schneller. Zum Start des Einführungsprojektes sind nur zwei Workshops erforderlich. Danach sind die Teams arbeitsfähig und die Kosten bekannt.

Workshop 1

Auf Basis von strukturierten Fragekatalogen definieren wir 

  • Business Use Cases
  • Erforderliche Funktionen
  • Prozesse

Workshop 2

Auf Basis Ihrer Anforderungen planen wir zusammen 

  • die Datenstruktur 
  • den Datenaustausch 
  • die Integration der E-Commerce-Lösung in Ihre internen IT-Systeme

Warum ist die ProLine Go!-Methode so effizient?

  • ProLine Go! basiert auf 25 Jahren Erfahrung im Industrie E-Commerce

  • Strukturierte Fragenkataloge ermöglichen ein vollständiges Bild der Anforderungen

  • Die Ergebnisse werden während des Workshops dokumentiert und sofort allen Beteiligten zur Verfügung gestellt

Übrigens: Um ProLine besser kennenzulernen, können Sie vorab die Workshops buchen ohne weitere Kaufverpflichtung.

Industrieunternehmen sind begeistert von der ProLine Go!-Methode

Industrieunternehmen sind begeistert von der ProLine Go!-Methode

Mit ProLine konnten wir schneller als gedacht mit unseren B2B- & B2C-Shops live gehen. Insbesondere die SAP-Integration verlief erstaunlich reibungslos.

Oest

Stefan Kretschel, Manager Business Development, Oest Holding GmbH

Auch die ProLine-Systempartner nutzen die ProLine Go!-Methode

Agil in Richtung Livegang

Nach den beiden Workshops geht es in agilen Schritten rasch in Richtung Livegang.

  1. Integration / Datenoptimierung
  2. ProLine-Systemkonfiguration
  3. Ggf. erforderliches Customizing (selten)
  4. Test
  5. Livegang
  6. Rollout (Länder, Marken, Zielgruppen)
  7. Kontinuierliche Weiterentwicklung
Agil in Richtung Livegang

Effizienter & reibungsloser Betrieb

Professionelles Hosting

Sie können den Hosting-Partner frei bestimmen. Wir empfehlen speziell auf E-Commerce spezialisierte Unternehmen wie z. B. 

Wartung, Service & Support

Auch nach dem Livegang steht Ihnen ECOPLAN oder Ihr ProLine-Partner mit komfortablen Serviceleistungen zur Verfügung: 

  • Regelmäßige Updates und Sicherheitspatches
  • Nutzung der Support-Infrastruktur (Hotline, Helpdesk, Ticketsystem)
  • Vorhalten der Entwicklungs- & Deployment-Infrastruktur 
  • Eigener zentraler Ansprechpartner

Starten Sie mit dem Erstgespräch

Erstens

Erzählen Sie uns über Ihr Vorhaben. Wir reden über Ihre Anforderungen, Ziele und Ihre IT-Infrastruktur.

  • kostenlos

Ihr Zeitaufwand: ca. 30 Minuten


Zweitens

In einem weiteren Termin zeigen wir Ihnen im Rahmen einer Demoshop-Tour, wie ProLine Ihre Anforderungen realisiert. Anschließend erhalten Sie eine erste Kostenaufstellung.

  • kostenlos

Ihr Zeitaufwand: ca. 60 Minuten

Erstgespräch vereinbaren